Zurück zur Liste
Direktsuche nach Nr.:
Nr. 4974 Zahnarzt

2-3- Stuhl-Praxis mit Flair im S- Bahn Bereich von Karlsruhe

Baden-Württemberg
95
QM Fläche
2
BHZ
0
Angestellte ZAs
375
Fallzahl KCH
Kauf
Abgabezeitpunkt: sofort
294
T€ Bruttoumsatz
81
T€ ber. Gewinn
65
T€ Kaufpreis
Zahnarzt
Labor
Behandlungsspektrum
Beschreibung
Ort:
Stutensee
Ortgröße:
25000 T Einwohner
Gebäudetyp:
Wohnhaus
barrierefreier Zugang:
Behindertengerechte Praxisausstattung:
Ausbau auf genannte Zahl der Sprechzimmer möglich:
3
Anzahl vernetzter Arbeitsplätze:
1
Chefbüro:
ja, in Sozialraum integriert
Zahl der WC:
2
Abgabezeitpunkt:
sofort
Marketing:
ja
Qm Miete kalt:
EUR 13.36
Anzahl der vorinstallierten Sprechzimmer:
3
Anzahl der Mitarbeiter ohne Ärzte:
i
Vollzeit: 1
Teilzeit/Azubi: 0,5
Keine Techniker.
4
Monat. Fixkosten Pers.
5600
Scheinzahl KCH Durchschnitt:
375
Anteil Privatpatienten:
keine Angaben
Röntgen
Röntgenraum vorhanden:
ja
OPG vorhanden:
ja
DVT:
keine Angaben
mit Fernröntgen:
nein
Steri
Steri komplett:
ja
RDG/Thermodesinfektor:
ja
Aufbereitung Hand- und Winkelstücke:
nein
Behandlungszimmer 1:
Behandlungszimmer 2:
Labor 1:
Labor:
Gipslabor
Digitalkamera:
Keine
Große Chirurgie:
Sinuslift:
Endo Maschinell:
Endo Maschinell mit Zuzahlungen Kanal:
Zuzahlungen in €:
keine Angaben
WSR:
kleine Chirurgie:
Parodontologie:
Implantate Pfeiler:
Implantate Pfeiler p.a.:
keine Angaben
Implantate Supra:
Kst-füllungen 3 flächig:
Kst-füllungen 3 flächig, Zuzahlung in €:
keine Angaben
Prophylaxe (ip 1-5):
PZR Zuhalungen für Kassenpatient:
keine Angaben
ZE
nur deutsches Labore:
Anteil ZE über Auslandslabor in %:
5
Totale/Modellguß/Klammerprothesen:
Zirkonarbeiten:
Teleskop. Arbeiten:
Keramikinlays/Empress:
Veneers:
FAL/800er Positionen:
Bleaching:
Generell
ganzheitliche Behandlung:
Homöopathie:
EAV:
Materialtestung:
KONS noch mit Amalgam:
Hypnose:

Nördlich von Karlsruhe, an einem attraktiven, lebenswerten Standort mit überschaubarer Konkurrenzsituation kommt diese charmante Praxis in einem alten Fachwerkhaus ab sofort zur Abgabe. Die Praxis verfügt über 2 BHZ (3. BHZ in derzeitigem Büro/Sozialraum möglich) mit 1x Kavo E50, 1x Fimet F1 mit Monitor, kleinem Gipslabor, RöRaum mit 1x OPG Gendex Orthoralix (2001), 1x Kleinrö Gendex Secondent (2001), Digitalisierung mit Speicherfolienscanner Dürr VistaScan Combi Plus, Steriraum mit 1x Autoklav Dentares Dentaclave B, Thermo Stelco DS50, Einschweißgerät. Eine Vollzeit- und 3 Teilzeithelferinnen stehen zur Übernahme an. Fazit: wer eine ausbaubare Praxis für einen überschaubaren Kaufpreis in attraktiver Lage Nähe Karlsruhe sucht, wird hier fündig. Dank der Nähe zu einigen Schulen eignet sich die Praxis auch für einen Kieferorthopäden.