Zurück zur Liste
Direktsuche nach Nr.:
Nr. 4670 Zahnarzt

Berlin- Nordwest: topmodern mit DVT, 57% Rendite

Brandenburg
160
QM Fläche
4
BHZ
0
Angestellte ZAs
200
Fallzahl KCH
Kauf
Abgabezeitpunkt: flexibel
452
T€ Bruttoumsatz
259
T€ ber. Gewinn
190
T€ Kaufpreis
Zahnarzt
Labor
Behandlungsspektrum
Beschreibung
Ort:
Berlin
Ortgröße:
50000 T Einwohner
Gebäudetyp:
Wohn- und Praxisgebäude
barrierefreier Zugang:
Behindertengerechte Praxisausstattung:
Ausbau auf genannte Zahl der Sprechzimmer möglich:
5
Anzahl vernetzter Arbeitsplätze:
6
Chefbüro:
nein
Zahl der WC:
3
Abgabezeitpunkt:
flexibel
Marketing:
ja
Qm Miete kalt:
EUR 12.50
Anzahl der vorinstallierten Sprechzimmer:
1
Anzahl der Mitarbeiter ohne Ärzte:
i
Vollzeit: 1
Teilzeit/Azubi: 0,5
Keine Techniker.
3
Monat. Fixkosten Pers.
6000
Scheinzahl KCH Durchschnitt:
200
Anteil Privatpatienten:
50 %
Röntgen
Röntgenraum vorhanden:
ja
OPG vorhanden:
ja
DVT:
1
mit Fernröntgen:
nein
Steri
Steri komplett:
ja
RDG/Thermodesinfektor:
ja
Aufbereitung Hand- und Winkelstücke:
nein
Behandlungszimmer 1:
Behandlungszimmer 2:
Behandlungszimmer 3:
Behandlungszimmer 4:
Labor 1:
Labor:
Gipslabor
Digitalkamera:
Keine
Große Chirurgie:
Sinuslift:
Endo Maschinell:
Endo Maschinell mit Zuzahlungen Kanal:
Zuzahlungen in €:
20
WSR:
kleine Chirurgie:
Parodontologie:
Implantate Pfeiler:
Implantate Pfeiler p.a.:
keine Angaben
Kst-füllungen 3 flächig:
Kst-füllungen 3 flächig, Zuzahlung in €:
110 Eur
Prophylaxe (ip 1-5):
PZR Zuhalungen für Kassenpatient:
100 Eur
ZE
nur deutsches Labore:
Anteil ZE über Auslandslabor in %:
keine Angaben
Totale/Modellguß/Klammerprothesen:
Zirkonarbeiten:
Teleskop. Arbeiten:
Keramikinlays/Empress:
Veneers:
FAL/800er Positionen:
Bleaching:
Generell
ganzheitliche Behandlung:
Homöopathie:
EAV:
Materialtestung:
KONS noch mit Amalgam:
Hypnose:

in einer dynamisch wachsenden Stadt im Landkreis Havelland kommt diese topmoderne Praxis aus Bj 11/2016 aus (fast) Altersgründen zur Abgabe. Eine Alterspraxis dürfen Sie hier aber nicht erwarten. Optisch und technisch ist diese Praxis auf aktuellestem Stand . Sie befindet sich in einem in 2016 neu erbautem Wohn-und Praxisgebäude im EG, barrierefrei und behindertengerecht, 5 Patientenparkplätze vorhanden. Ausgestattet mit 4 BHZ (5. vorinstalliert) 2x KaVo 1058, 1x KaVo 1062, 1x Sirona M1 live, RöRaum mit DVT+OPG-Funktion Pax mit 3 Bildgrößen: 12x12, 8x8, 5x5, Kleinrö Morita mit Sensor, Steriraum mit Melag Thermo, Melag Autoklav, Einschweiß Melag, alles validiert und gewartet, Begehung erfolgt, Gipslabor. Ein gut ausgebildetes Team von 2x Vollzeit und 2 Azubis stehen dem Übernehmer zur Seite. Zuzahlungen sind überall eingeführt, Deutsches Dentallabor. Der Abgeber ist bereit noch eine Übergabe mit zu gestalten oder in TZ mitzuarbeiten. Besonderes Merkmal sind sehr gute zahlungsbereite Patienten, und ein extrem hoher Privatpatientenanteil von 50%. Fazit: wer im Speckgürtel von Berlin eine gewinnstarke weiter steigerbare Praxis sucht, wird hier fündig!