Zurück zur Liste
Direktsuche nach Nr.:
Nr. 4639 MKG

MKG-Großraum Düsseldorf

Nordrhein-Westfalen
390
QM Fläche
4
BHZ
0
Angestellte ZAs
330
Fallzahl KCH
Kauf
Abgabezeitpunkt: sofort
857
T€ Bruttoumsatz
448
T€ ber. Gewinn
500
T€ Kaufpreis
MKG
Labor
Behandlungsspektrum
Beschreibung
Ort:
Großraum Düsseldorf
Ortgröße:
keine Angaben
Gebäudetyp:
Geschäftsgebäude
barrierefreier Zugang:
Behindertengerechte Praxisausstattung:
Ausbau auf genannte Zahl der Sprechzimmer möglich:
7
Anzahl vernetzter Arbeitsplätze:
10
Chefbüro:
ja
Zahl der WC:
2
Abgabezeitpunkt:
sofort
Marketing:
nein
Qm Miete kalt:
EUR 0,00
Anzahl der vorinstallierten Sprechzimmer:
keine Angaben
Anzahl der Mitarbeiter ohne Ärzte:
i
Vollzeit: 1
Teilzeit/Azubi: 0,5
Keine Techniker.
5
Monat. Fixkosten Pers.
9.270
Scheinzahl KCH Durchschnitt:
330
Anteil Privatpatienten:
20 %
Röntgen
Röntgenraum vorhanden:
ja
OPG vorhanden:
ja
DVT:
1
mit Fernröntgen:
nein
Steri
Steri komplett:
ja
RDG/Thermodesinfektor:
ja
Aufbereitung Hand- und Winkelstücke:
ja
Behandlungszimmer 1:
Behandlungszimmer 2:
Behandlungszimmer 3:
Behandlungszimmer 4:
Labor 1:
Labor:
Komplettlabor mit Techniker/n
Digitalkamera:
Sonstige
Große Chirurgie:
Sinuslift:
Endo Maschinell:
Endo Maschinell mit Zuzahlungen Kanal:
Zuzahlungen in €:
keine Angaben
WSR:
kleine Chirurgie:
Parodontologie:
Implantate Pfeiler:
Implantate Pfeiler p.a.:
400
Kst-füllungen 3 flächig:
Kst-füllungen 3 flächig, Zuzahlung in €:
keine Angaben
Prophylaxe (ip 1-5):
PZR Zuhalungen für Kassenpatient:
keine Angaben
ZE
nur deutsches Labore:
Anteil ZE über Auslandslabor in %:
keine Angaben
Totale/Modellguß/Klammerprothesen:
Zirkonarbeiten:
Teleskop. Arbeiten:
Keramikinlays/Empress:
Veneers:
FAL/800er Positionen:
Bleaching:
Generell
ganzheitliche Behandlung:
Homöopathie:
EAV:
Materialtestung:
KONS noch mit Amalgam:
Hypnose:

die chirurgische Praxis befindet sich in sehr gut angebundener und erreichbarer Lage im 7. OG mit Lift in einem Geschäftshaus, welches derzeit umfassend modernisiert wird und hat folgende Ausstattung: 4 BHZ mit 1x Maquet OP Liege (manueller OP-Stuhl), 2x BHZ mit Ultradent Cart, 1x BHZ mit weiterem Cart, RöRaum mit DVT Carestream 15x15, Kleinrö Gendex mit Sensor, Steriraum mit Melag 40B-Klasse, Thermodesinfektor Miele, Assistina, Validierung erledigt, Keramiklabor (metallfrei) mit Scanner, Aufwachraum, Patientenappartment, Sozialraum, Umkleide, Bügelzimmer uvm. Die Praxis kann räumlich so verändert werden, dass eine 2. Praxis abgetrennt werden kann. SIe eigent sich auch als Doppelpraxis (z.B. Chirurgie- KFO). Die hier dargestellten Umsätze werden mit einer 30 Stundenwoche erbracht. Diese setzen sich zusammen aus gesichtschirurgischen Umsätzen inkl. Botox (ca. 150T€) und der allgemeinen Chirurgie mit 400-450 Bego Implantaten. 50% der Patienten kommen auf Empfehlung, den Rest steuern 8 feste Überweiser und etliche sporadische Überweiser bei. Fazit: wer im Raum Düsseldorf eine MKG- Praxis übernehmen will, sollte sich mit dieser langjährigen volllaufenden Praxis näher beschäftigen.