Zurück zur Liste
Direktsuche nach Nr.:
Nr. 4977 Zahnarzt

Raum Fulda: volldigitale Profipraxis nur 220T€

Hessen
154
QM Fläche
3
BHZ
0
Angestellte ZAs
450
Fallzahl KCH
Kauf
Abgabezeitpunkt: 2023
907
T€ Bruttoumsatz
395
T€ ber. Gewinn
220
T€ Kaufpreis
Zahnarzt
Labor
Behandlungsspektrum
Beschreibung
Ort:
Fulda
Ortgröße:
keine Angaben
Gebäudetyp:
Geschäftsgebäude
barrierefreier Zugang:
Behindertengerechte Praxisausstattung:
Ausbau auf genannte Zahl der Sprechzimmer möglich:
3
Anzahl vernetzter Arbeitsplätze:
5
Chefbüro:
ja
Zahl der WC:
2
Abgabezeitpunkt:
2023
Marketing:
ja
Qm Miete kalt:
EUR 8.51
Anzahl der vorinstallierten Sprechzimmer:
3
Anzahl der Mitarbeiter ohne Ärzte:
i
Vollzeit: 1
Teilzeit/Azubi: 0,5
Keine Techniker.
4
Monat. Fixkosten Pers.
keine Angaben
Scheinzahl KCH Durchschnitt:
450
Anteil Privatpatienten:
15 %
Röntgen
Röntgenraum vorhanden:
ja
OPG vorhanden:
ja
DVT:
keine Angaben
mit Fernröntgen:
nein
Steri
Steri komplett:
ja
RDG/Thermodesinfektor:
ja
Aufbereitung Hand- und Winkelstücke:
nein
Behandlungszimmer 1:
Behandlungszimmer 2:
Behandlungszimmer 3:
Labor 1:
Labor:
Gipslabor
Digitalkamera:
3 Shape Trios Color
Große Chirurgie:
Sinuslift:
Endo Maschinell:
Endo Maschinell mit Zuzahlungen Kanal:
Zuzahlungen in €:
keine Angaben
WSR:
kleine Chirurgie:
Parodontologie:
Implantate Pfeiler:
Implantate Pfeiler p.a.:
keine Angaben
Implantate Supra:
Kst-füllungen 3 flächig:
Kst-füllungen 3 flächig, Zuzahlung in €:
80 Eur
Prophylaxe (ip 1-5):
PZR Zuhalungen für Kassenpatient:
keine Angaben
ZE
nur deutsches Labore:
Anteil ZE über Auslandslabor in %:
keine Angaben
Totale/Modellguß/Klammerprothesen:
Zirkonarbeiten:
Teleskop. Arbeiten:
Keramikinlays/Empress:
Veneers:
FAL/800er Positionen:
Bleaching:
Generell
ganzheitliche Behandlung:
Homöopathie:
EAV:
Materialtestung:
KONS noch mit Amalgam:
Hypnose:

im Dunstkreis von Fulda kommt wegen privater Verpflichtungen und zu großer Distanz zum Wohnort des Abgebers diese einzigartige Praxis zum 1.1.2023 zur Abgabe. Die Praxis steht ohne weitere Investitionen komplett modern und digital da. Sie befindet sich zentraler, bestens sichtbarer Lage, barrierefrei mit Lift. Ein langfristiger, sicherer und preiswerter Mietvertrag kann übernommen werden (ca. 1.400 € warm). Die Räume selbst wurden kompl. renoviert, die Praxis erscheint daher in einem modernen Gesicht. An Großgeräten sind vorhanden 1x Sirona Sinius aus 2015, 1x Dent-Medi-Tech Gallant Behandlungseinheit aus 2013 sowie 1x Sirona C4 Behandlungseinheit ca. 12 Jahre alt. Diverse Zusatzgeräte sind ebenfalls vorhanden wie Intraoralscanner 3 shape Trios Color (digitale Abformung), Impl. Chir.-Motor von Frios, Plasmazentrifuge, VDW Reciproc Silver & VDW Guttafusion, Lachgassystem Sedaflow und sehr vieles mehr. Leider kein DVT dafür aber Carestream OPG aus 2019 sowie 2x Kleinröntgen. Das derzeit betriebene Eigenlabor wird nicht mit verkauft sondern samt Techniker entnommen. Fazit: wer auf hohem ästhetischen Niveau arbeiten will, der findet hier für kleines Geld eine gut ausgestattete sehr gewinnstarke Übernahmepraxis, die so auf dem Abgabemarkt nicht angeboten wird.